Trägerverein Bürgerhof Ostheim
Pressemitteilung September 2016

 

Dämmerschoppen im Bürgerhof Ostheim mit Charly Eyerkaufer

 

Der Trägerverein Bürgerhof Ostheim lädt zum ersten Dämmerschoppen nach der Sommerpause in die „Goud Stubb“ ein. Unter dem Motto „Charly, Rippsche unn Kraut“ erwartet die Gäste am Mittwoch, 5. Oktober 2016 ab 17 Uhr neben der gewohnt entspannten Atmosphäre und der guten Bewirtung als Ehrengast der langjährige Landrat des Main-Kinzig-Kreises, ehemalige Spitzensportler und Wohltäter Karl „Charly“ Eyerkaufer. Nach Bernd Reuter und Helmut Weider der nächste Gast, der aus seinem abwechslungs- und ereignisreichen Leben berichten wird.

Die Gäste des Dämmerschoppens am 5. Oktober können sich neben „Rippsche unn Kraut“ auf einen garantiert unterhaltsamen und spannenden Abend mit Karl „Charly“ Eyerkaufer freuen!